Brustkrebs-man kann nicht allen trauen

Antworten
machsmöglich
Beiträge: 52
Registriert: 1. Sep 2018, 23:01
Wohnort: Lüneburger Heide

Re: Brustkrebs-man kann nicht allen trauen

Beitrag von machsmöglich » 28. Okt 2019, 20:01

Hallo ralfdingo, danke für Deine Wünsche. Es ist zwar eine Legende, aber wenn wir uns überlegen, dass der Mensch Eins mit der Natur sein und den Glauben nicht verlieren sollte, macht das durchaus Sinn. Wir haben alle viel zu viel vergessen, was unsere Vorfahren wussten, als es noch keine Ärzte im heutigen Bereich gab und doch waren die Menschen durch die Natur genesen.

Bleib am Ball und lebe Dein Leben. Alles Liebe, Marina

machsmöglich
Beiträge: 52
Registriert: 1. Sep 2018, 23:01
Wohnort: Lüneburger Heide

Re: Brustkrebs-man kann nicht allen trauen

Beitrag von machsmöglich » 27. Nov 2019, 21:48

Hallo, Ihr Lieben,

ich schreibe heute bewusst deshalb, um Euch zu warnen vor dem Kauf falscher Produkte. Darunter sind Säfte, Hanf, Oregano, CBD und vieles mehr, was Krebserkrankte eventuell kaufen würden. Hier der Link: https://www.lebensmittelwarnung.de/bvl- ... dweit/20/5

Schaut Euch das bitte genau an, es sind zwar viele Seiten, doch wenn wir gesund sein oder werden wollen, sollten wir genau hinsehen.

Mir persönlich geht es nach wie vor sehr gut und ich hoffe, dass es bei Euch auch bald so sein wird. Ich esse nach wie vor Rohkost und halte mich an die Abmachungen meines AM. Ich freue mich auf Weihnachten mit der Familie und habe schon viel gebastelt, Kekse gebacken und die Fenster ein wenig weihnachtlich gestaltet. Ich denke nicht mehr über Krebs nach und lebe motiviert, ohne Schmerzen, ohne Müdigkeit, ohne Übelkeit, also ganz normal und voller lustiger Pläne. Ich wünsche es Euch auch von ganzem Herzen, dass es Euch gut oder sogar besser geht. Habt einen schönen 1. Advent, liebe Grüße, Marina

Benutzeravatar
ralfdingo
Site Admin
Beiträge: 1830
Registriert: 23. Feb 2013, 18:40
Wohnort: Viareggio

Re: Brustkrebs-man kann nicht allen trauen

Beitrag von ralfdingo » 28. Nov 2019, 19:36

Schön das du dich meldest ich wünsche dir auch alles gute
Und ja auch mir geht es weiter gut und ich wie du denke fuer mich nicht mehr an Krebs auch wenn ich weiter alles tuhe um Gesund zu leben

machsmöglich
Beiträge: 52
Registriert: 1. Sep 2018, 23:01
Wohnort: Lüneburger Heide

Re: Brustkrebs-man kann nicht allen trauen

Beitrag von machsmöglich » 9. Dez 2019, 18:01

Hallo ralfdingo, danke für Deine Wünsche. Das ist perfekt, einfach nichgt daran denken, dass da eine Krake war oder ist. Gesunde Ernährung ist das A und O. Und immer schön lieben, lachen und jeden Tag einfach nur leben. Mache Dir jeden Tag zum schönsten Tag, mir hilft es und bringt mich immer weiter ein Stück zum gesunden Erfolg. Alles Liebe wünsche ich Dir, habe eine schöne Vorweihnachtszeit, alles Gute, Marina

Benutzeravatar
ralfdingo
Site Admin
Beiträge: 1830
Registriert: 23. Feb 2013, 18:40
Wohnort: Viareggio

Re: Brustkrebs-man kann nicht allen trauen

Beitrag von ralfdingo » 9. Dez 2019, 18:43

Wuensche ich dir auch nett das du immer mal wieder rein schaust
Man kann so Leute wie dich brauchen, immer ein stoss Lebensfreude den du da rein stellst

Antworten

Zurück zu „Brustkrebs“