BITTE LESEN Primärtumor Halsmetastasen Cup-Syndrom

Benutzeravatar
ralfdingo
Site Admin
Beiträge: 1496
Registriert: 23. Feb 2013, 18:40
Wohnort: Viareggio

Re: BITTE LESEN Primärtumor Halsmetastasen Cup-Syndrom

Beitragvon ralfdingo » 23. Nov 2018, 16:22

Na mit der Sauna muesste sich die Erkaeltung im Zaum halten. Viatamin D und C nimmst du ja warscheinlich schon

gudrun1960
Beiträge: 99
Registriert: 7. Jul 2018, 07:58
Wohnort: Barntrup

Re: BITTE LESEN Primärtumor Halsmetastasen Cup-Syndrom

Beitragvon gudrun1960 » 23. Nov 2018, 18:24

Hallo Ralf,

mir geht es heute wieder prima. Gestern habe ich total geschwitzt - auch noch nach der Sauna. Ich habe mir einige Infektglobulis eingeworfen und 50 Tropfen Metavirulent in 200 ml Wasser über den Abend verteilt getrunken. Metavirulent nehme ich schon seit 30 Jahren. Eigentlich habe ich damit immer alles schnell wieder im Griff gehabt.
Vit. D 3 nehme ich ja täglich. Vitamin C am liebsten als Obst - gestern waren es 6 Mandarinen.

Liebe Grüße

Gudrun


Zurück zu „Cup Syndrom“