Seite 2 von 2

Re: Was ist das Richtige?

Verfasst: 29. Mär 2015, 21:35
von muckel
Hallo Ralf,
danke auch dir für deine Ratschläge, bin begeistert über soviel Unterstützung !
Die Ernährung habe ich schon umgestellt, fällt nicht so schwer. Bin auch bei Dr. Puttich in Behandlung, 5Tage Infusionen, nun zu Hause Tabletten und wöchentlich eine Spritze.
Jetzt zusätzlich Petroleum, das muss doch helfen... Bis Freitag ging es mir noch ziemlich gut, doch jetzt bin ich sehr schwach auf einmal und Schmerzen habe ich auch und ich bin ständig müde.
Vielen Dank für eure Hilfe! Gute Nacht !
Muckel

Re: Was ist das Richtige?

Verfasst: 29. Mär 2015, 21:40
von muckel
Danke Carmen,
ich werde mir alles genau anschauen, muss jetzt schlafen.
Gute Nacht!
Muckel

Re: Was ist das Richtige?

Verfasst: 30. Mär 2015, 14:09
von ralfdingo
Bestelle Puttich schoene Gruesse von mir. Und erhole dich gut

Re: Was ist das Richtige?

Verfasst: 28. Jun 2015, 21:56
von Löwenzahn
Liebe Carmen,
Meine Bekannte sagte mir, dass es kein Petroleum mehr gibt beim Brigitte Versand,aber im Internet sind noch ein paar Anlaufstellen zu finden.
Liebe Grüsse. Doris

Re: Was ist das Richtige?

Verfasst: 29. Jun 2015, 11:10
von Carmen
Löwenzahn hat geschrieben:Liebe Carmen,
Meine Bekannte sagte mir, dass es kein Petroleum mehr gibt beim Brigitte Versand,aber im Internet sind noch ein paar Anlaufstellen zu finden.
Liebe Grüsse. Doris


Liebe Doris, das stimmt nicht, ich habe vor wenigen Minuten mit dem Brigitte-Versand telefoniert, das Petroleum ist nach wie vor dort erhältlich. Du wirst jedoch keinen Hinweis auf der Seite zum gereinigten Petroleum G179 finden. Bestellung geht nur telefonisch oder per FAX.

Der Preis: ca. 17 € für 250 ml

http://www.brigitte-versand.de/home.html

Liebe Grüße

Carmen

Re: Was ist das Richtige?

Verfasst: 29. Jun 2015, 20:32
von Löwenzahn
Liebe Carmen.
Danke, das ist ja super, denn ich hatte es immer von da. Dann hat meine Bekannte mir das falsch gesagt. Ich habe nämlich schon dauernd andere Adressen gesucht, da ich es schon seit Jahren nehme. Ich werde es weitergeben.
Liebe Grüsse Doris