Vitamin C

klaus
Beiträge: 19
Registriert: 14. Okt 2018, 12:50

Re: Vitamin C

Beitrag von klaus » 4. Mär 2019, 10:38

Hallo gudrun,

Ich habe ca 35. Euro bezahlt.

gudrun1960
Site Admin
Beiträge: 367
Registriert: 7. Jul 2018, 07:58
Wohnort: NRW

Re: Vitamin C

Beitrag von gudrun1960 » 4. Mär 2019, 13:04

Hallo Klaus,

für 30 Gramm?! Dann war das aber extrem günstig. Das Vitamin C von Pascoe kostet schon knapp 40 Euro. Ich habe jetzt eine HP vor Ort gefunden. Sie berechnet zwischen 80 und 90 Euro. Haben dort aber erst für den 11.4. einen Termin bekommen.

Das ganze Theater mit unserem HP werde ich, wenn die Angelegenheit etwas geklärter ist, mal in der Kaffeelounch schreiben, dort können wenigstens nur registrierte Nutzer lesen. Nur mal soviel vor ab, für meine Mama wurden 380 Euro abgerechnet. Und auf 380 bin ich jetzt auch :GS24
Vom Vertrauensverlust mal ganz zu schweigen. Bin aber nach wie vor der Meinung, daß er Mama ansonsten gut behandelt hat. Am Donnerstag gibt es dann ein ernstes Gespräch mit ihm [-x

LG
Gudrun

Carmen
Beiträge: 1127
Registriert: 5. Mär 2013, 10:59

Re: Vitamin C

Beitrag von Carmen » 4. Mär 2019, 13:51

Hallo liebe Gudrun,

ich habe hier einige Links, die Dir und auch anderen hoffentlich weiterhelfen können:

https://www.biokrebs.de/images/download ... kosten.pdf

https://www.biokrebs.de/

https://www.erweiterte-medizin.de/infus ... hochdosis/

Liebe Grüße

Carmen

gudrun1960
Site Admin
Beiträge: 367
Registriert: 7. Jul 2018, 07:58
Wohnort: NRW

Re: Vitamin C

Beitrag von gudrun1960 » 11. Mär 2019, 19:04

Hallo,

Mal ein kleiner Nachtrag. Wir haben uns entschlossen, den HP zu wechseln. Letzte Woche sind wir nochmal hingefahren, weil wir den 14tägigen Rhythmus mit den Infusionen unbedingt einhalten wollten. Ein Gespräch über die Kosten war leider nicht sehr zielführend.

Ich bin vielleicht selber mit Schuld. Aber wer hinterfragt schon Kosten bei einem Therapeuten, den er so lange kennt?

Liebe Grüße

Gudrun

gudrun1960
Site Admin
Beiträge: 367
Registriert: 7. Jul 2018, 07:58
Wohnort: NRW

Re: Vitamin C

Beitrag von gudrun1960 » 15. Mär 2019, 13:22

Liebe Carmen,

der neue HP arbeitet weitestgehend nach den Protokollen von Biokrebs. Wir hatten am Mittwoch ein Erstgespräch von 2,5 Stunden Dauer. Ab nächsten Mittwoch gehen die Infusionen los. Er meinte aber schon, daß Mama für eine Frau, die seit Sommer letzten Jahres mit metastiertem Krebs diagnostiziert ist super aussieht.

Ich schreibe nächste Woche dann unter Cup- Syndrom weiter dazu. Dieses Tiefdruckwetter liegt wie ein Stein auf meinem Hirn.

Liebe Grüße

Gudrun

Antworten

Zurück zu „Vitamine“