Traubenkern-Extrakt erforscht bei aggressivem Darmkrebs

A-Z-Suche: >: Themen der letzten Zeit anzeigen >: sortiere nach "Betreff" >: "aufsteigend"
Lena
Beiträge: 1327
Registriert: 24. Feb 2013, 13:02

Traubenkern-Extrakt erforscht bei aggressivem Darmkrebs

Beitragvon Lena » 23. Jul 2013, 19:27

Traubenkern-Extrakt erforscht bei aggressivem Darmkrebs

http://www.realfarmacy.com/grape-seed-extract-outperforms-chemo-in-killing-advanced-cancer-cells/
Von Susan Patterson, NaturalSociety.com

Patienten mit Darmkrebs können von der krebswachstumshemmenden Kraft des Traubenkern-Extrakt profitieren.

Forscher von der University of Colorado Cancer Center berichten, dass jie aggressiver die Krebszellen sind, desto effektiver wirkt das Trauben-Extrakt um die Krebszellenteilung und das Tumorwachstum zu stoppen.

Am Traubenkern-Extrakt erstaunlich ist, dass es die Krebszellen angreift die gesunden Zellen aber unberühr lässt. Dies ist eine Abkehr von herkömmlichen Krebstherapien, die alle Zellen zu zerstören im Versuch, die Ausbreitung von Krebs zu stoppen.

Eigentlich scheint die Macht des Traubenkernextrakt bemerkenswert in dieser Forschung. Molly Derry, Doktorandin im Labor von Rajesh Agarwal, PhD, und Forscherin am CU Cancer Center und ihr Team beobachteten, dass während sich das Stadium durch die Chemotherapie bei schweren Krebserkrankungen vom Stadium II zum Stadium IV führen, die erforderliche Traubenkernextraktmenge sich tatsächlich verringert.

Derry erklärt:

:GS34 :GS21 "Es benötigt weniger als die Hälfte der Konzentration von GSE, um das Zellwachstum zu unterdrücken und um 50 Prozent der Zellen im Stadium IV abzutöten, als um dieselben im Stadium II erforderlich war."

:GS49 "Wir haben schon eine ganze Weile beobachtet, dass die bioaktiven Verbindungen im Traubenkern-Extrakt selektiv auf viele Arten von Krebszellen wirken.
Diese Studie zeigt, dass viele der gleichen Mutationen, die den Darmkrebs-Zellen mit den traditionellen Therapien das Metastasieren und Überleben ermöglichen, besonders empfindlich auf die Behandlung mit GSE reagieren."

Erstaunliche Trauben

Mit nur 100 Kalorien pro cup, sind Trauben eine große Quelle von Vitamin K und Vitamin C und sind mit Antioxidantien beladen. (Persönliche Anmerkung: da macht es natürlich Sinn auch noch kernlose Trauben zu züchten!)

Traubenkern-Extrakt wird aus den Samen der Trauben hergestellt und ist vorteilhaft für eine Reihe von Herz-Kreislauf-Erkrankungen wie Durchblutungsstörungen und hohe Cholesterinwerte. Der Extrakt wurde auch als wirksam entdeckt bei der Behandlung von Diabetes-bedingten Augenkrankheiten, dem Verlust des Sehvermögens durch Alterung und Schwellungen, die mit Verletzungen verbunden sind.
Derzeit ist GSE in der Behandlung von Leukämie und Alzheimer-Erkrankung.

Interessanterweise verweisen auch die letzten Forschungen auf Beeren als eine Lösung für Darmkrebs und viele andere Krebsarten. In einer Studie verringerte sich das Wachstum der neuen Tumore bei mit schwarzen Himbeeren gefütterten Mäuse um 45 % Prozent und die Zahl der Tumore ging um 60 % zurück. Andere Forschungen haben festgestellt, dass Nahrungsmittel, die reich an flavanoide sind (Beeren, Trauben, Äpfel) auch das Risiko von Darmkrebs senken.

Fortgeschrittener Krebs und Traubenkern-Extrakt

Mit dem Anstieg von Darmkrebs, kamen die Ergebnisse dieser Studie zur rechten Zeit. Bis die meisten Menschen mit der Krankheit diagnostiziert werden, ist sie in den fortgeschrittenen Stadien. Aber zum Glück, wie erwähnt, fanden die Forscher, dass dann weniger Traubenkernextrakt erforderlich ist, um fortgeschrittene Krebszellen abzutöten, als es für Zellen in einem frühen Stadium erforderlich ist. Es wird angenommen, dass der Extrakt die Krebszellen durch eine Art von oxidativem Stress abtötet.
Für weitere Informationen besuchen Sie bitte NaturalSociety.com"

Lieber Gruß Lena
"Weißt du, dass die Bäume reden? ... Sie sprechen miteinander, und sie sprechen zu dir, wenn du zuhörst." (Taganga Mani, Stoney)

Benutzeravatar
ralfdingo
Site Admin
Beiträge: 1319
Registriert: 23. Feb 2013, 18:40
Wohnort: Viareggio

Re: Traubenkern-Extrakt erforscht bei aggressivem Darmkrebs

Beitragvon ralfdingo » 23. Jul 2013, 22:27

Traubenkerne enthalten wie viele andere Kerne auch b17 was mit Sicherheit mitverantwortlich ist fuer diesen Erfolg ciao ralf

sonnengott
Beiträge: 3
Registriert: 16. Okt 2013, 08:45

Re: Traubenkern-Extrakt erforscht bei aggressivem Darmkrebs

Beitragvon sonnengott » 22. Okt 2013, 08:10

Das habe ich auch schon auf der Seite http://opctraubenkernextrakt.blogspot.de/ gelesen.
Ich nehme Traubenkern-Extrakt mittlerweile schon mehrere Jahre zu mir und freue mich natürlich, wenn es wie hier noch mehr positivie Wirkungen hat bzw. haben kann!
Auf der oben genannten Seite findet man außerdem noch ausreichend Informationen zum Extrakt, der Herstellung und der Wirkung!

Benutzeravatar
ralfdingo
Site Admin
Beiträge: 1319
Registriert: 23. Feb 2013, 18:40
Wohnort: Viareggio

Re: Traubenkern-Extrakt erforscht bei aggressivem Darmkrebs

Beitragvon ralfdingo » 22. Okt 2013, 14:57

Hallo Sonnengott :er7
Schoen das du dich hier angemeldet hast.
Fuer oder gegen wa nimmst du den Traubensaft? Nehme an das du gute Erfahrungen hast da du ihn schon so lange nimmst.
Ciao Ralf


Zurück zu „Heilmittel von A - Z“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast