Seite 1 von 1

Frequenz-Therapien

Verfasst: 17. Mai 2013, 00:32
von Lena
"Ein anderer Weg, um die Wirksamkeit von ätherischen Ölen zu schätzen und zu verstehen, ist in ihrer Frequenz zu suchen. Alles im Universum schwingt mit einer Frequenz. Lebewesen, Pflanzen, Gegenstände, alles hat eine Frequenz, auch Krankheit.

Bruce Tainio von Tainio Technologie, eine unabhängige Abteilung der Eastern State University in Cheny, Washington, baute im Jahr 1992 den ersten Frequenz-Monitor der Welt.
Tainio's Monitor bestimmte, dass die mittlere Frequenz des gesunden menschlichen Körpers zur Tageszeit im Bereich von 62 bis 72Hz liegt. Wenn die Frequenz fällt, wird das Immunsystem gefährdet.

Bis 58 Hz, treten Erkältungs- und Grippe-Symptome auf, bei 55 Hz Trigger-Krankheiten wie Candida und bei 52 Hz ist es Epstein Bar. Krebs liegt bei 42 Hz und darunter.

Die Studie von Frequenzen wirft entscheidende Fragen in Bezug auf die Häufigkeit der Stoffe, die wir aufnehmen oder absorbieren auf einer täglichen Basis. Viele Schadstoffe senken unsere Körper-Frequenz. Verarbeitete oder Konserven haben eine Frequenz von Null.

:ER! Frische Produkte haben bis zu 15 Hz, getrocknete Kräuter von 12 bis 22 Hz, und frische Kräuter 20-27 Hz.

:GS18 Reine ätherische Öle beginnen bei einer Frequenz von 52 Hz und können bis zu 320 Hz hoch sein.

Klinische Forschung zeigte, dass ätherische Öle die höchste Frequenz natürlicher Substanz auf den Menschen haben. Sie schaffen einen Zustand, in dem Bakterien, Viren, Pilze und Krankheit einfach nicht überleben können. :GS35
Die ätherischen Öle in "StressDefense" wurden von ätherischen Öl-Experten als die beste Kombination für die Steigerung der Reaktion des Immunsystems gegen Krebs und Infektionen ausgewählt. Die Informationen über jeden einzelnen unten angegeben ist allgemein und erwähnt keine gefürchteten Krankheiten. (GRAS steht für Allgemeinen als sicher angesehen) Die Öle sind:"


http://cancerfightingstrategies.com/cancer-fighting-strategies-review.html#protocols

An dieser Stelle, grüße ich mit der Wesenseinheit Abraham, die immer wieder predigen, dass keine Krankheit in keinem Stadium nicht wieder umkehrbar sei. Die Art und Weise, wie wir unsere Körperfrequenzen erhöhen können, hat auch ihren mentalen Anteil.

Lena

Die Auswirkung unserer Gedanken auf unseren Körper

Verfasst: 5. Jun 2013, 00:03
von Lena
http://www.illuminedways.com/bio-frequency.html
"Bio-Frequenz und Krankheit

Ätherische Öle haben eine sehr hohe Frequenz

Die Wirksamkeit von ätherischen Ölen kann nicht vollständig ohne eine Diskussion der Frequenz verstanden werden.

Die Frequenz ist eine messbare Geschwindigkeit von elektrischer Energie, die konstant zwischen zwei beliebigen Punkten ist. Jedes Lebewesen hat eine elektrische Frequenz. Robert O. Becker, MD, dokumentiert die elektrische Frequenz des menschlichen Körpers in seinem Buch, The Body Electric.

:idea: :arrow: Ein Frequenz-Generator wurde in den frühen 1920er Jahren vom Arzt Royal Raymond Rife entwickelt. :erq2 Er fand heraus, dass durch die Verwendung bestimmter Frequenzen, konnte er eine Krebszelle entwickeln oder einen Virus zerstören. Er fand heraus, dass diese Frequenzen die Entwicklung der Krankheit verhindern können, und andere Krankheiten zerstören würden.
(Dies wurde ihm bei dem Wirtschaftfaktor MEDIZIN zum Verhängnis!)

Bjorn Nordenstrom, ein Radiologe aus Stockholm, Schweden, schrieb das Buch "Biologisch Closed Circuits". Er entdeckte in den 1980er Jahren, :GS21 dass, indem man eine Elektrode im Inneren eines Tumors und den Betrieb eines Milliampere DC (Direct Current) durch die Elektrode sandte, er den Krebs-Tumor auflösen und sein Wachstum stoppen konnte. Er fand elektropositive und elektronegative Energiefelder im menschlichen Körper. (Das durfte auf keinen Fall die Onkologien erreichen!)

Bruce Tainio von Tainio Technologie in Cheney, Washington, entwickelte neue Ausrüstung, um die Bio-Frequenz von Menschen und Lebensmitteln zu messen. Er nutzte diesen Bio-Frequenz-Monitor, um die Beziehung zwischen Frequenz und Krankheit zu bestimmen.

Beim Messen in Megahertz, wurde festgestellt, dass verarbeitete / Konserven eine Null MHz Frequenz hatten, frisch Erzeugte eine bis zu 15 MHz Frequenz gemessen wurden; trockene Kräuter 12-22 MHz; und frische Kräutern 2-27 MHz. Ätherische Öle begannen mit 52 MHz und gingen hoch bis 320 MHz, was bei Rosenöl häufig der Fall ist.

:o Ein gesunder Körper hat typischerweise eine Frequenz im Bereich von 62 bis 78 MHz, während die Krankheit bei 58 MHz beginnt.

Klinische Forschung zeigte, dass ätherische Ölen, die als die höchste Frequenz der natürlichen Substanz der Menschheit bekannt sind, eine Umgebung schaffen, in der Mikroben, Krankheit, Bakterien, Viren, Pilze, usw., nicht über'leben können. Wahrlich, haben die Chemie und Frequenzen von ätherischen Ölen die Fähigkeit der Menschheit zu helfen, eine optimale Gesundheitsfrequenz aufrecht zu erhalten!

Es ist wunderbar, zu entdecken, dass die Frequenzen der ätherischen Öle um ein Vielfaches größer sind als die Frequenzen der Kräuter und Lebensmittel.
Seit Jahren hat sich die Forschung auf die Anwendung von elektrischer Energie zu Krankheitsrückgang geführt. :idea: Wissenschaftler auf dem Gebiet der natürlichen Heilung haben geglaubt, dass es eine natürliche Art und Weise geben muss, um die körpereigene elektrische Frequenz zu erhöhen.

Diese für die Forschung hat zur anschließenden Entdeckung der elektrischen Frequenzen in ätherischen Ölen geführt. Patienten fühlten sich emotional besser, wenn Öle in ihren Zimmern verstreut wurden. Es schien, dass diese Patienten innerhalb von Sekunden mehr Ruhe und weniger ängstlich mit wenig Inhalationen waren. Bestimmte Öle wirkten innerhalb von 1-3 Minuten, andere innerhalb von Sekunden.
:arrow: :arrow: :arrow: Es ist faszinierend, zu denken, dass ein Öl, das auf die Fußsohlen aufgetragen wurde bis zum Kopf reisen kann und innerhalb einer Minute wirksam sein kann. (Beim Einreiben mit frischem Knoblauch ist es bei den frischen ätherischen Ölen dasselbe in der Wirksamkeit, ohne dass man den Knoblauch verzehren muss!)

Ungesunde Stoffe sind die Ursache für Frequenz-Änderungen.

In einem Test, wurde die Frequenz von zwei Personen, einem 26-jährigen Mann und einem 24 Jahre alten Mann bei 66 MHz gemessen. Die erste erhielt eine Tasse Kaffee (ohne davon zu trinken), und seine Frequenz sank in 3 Sekunden auf 58 MHz. Er stellte den Kaffee zur Seite und atmete den Duft von ätherischen Ölen ein. Innerhalb von nur 21 Sekunden hatte sich seine Frequenz wieder auf 66 MHz erhöht.

Der 2. Mann nahm einen Schluck Kaffee und seine Frequenz sank auf 52 MHz in ebenfalls 3 Sekunden. Es wurden jedoch keine ätherischen Öle während zur Erholung angewandt, und es dauerte 3 Tage, bis sich seine Frequenz wieder zu seiner ursprünglichen 66 MHz zurück bildete.

:GS8 Einer überraschender Aspekt dieser gemessenen Studie war der, welchen Einfluss die Gedanken auf die körpereigene elektrische Frequenz haben. :idea: :mrgreen: Negative Gedanken senkten die zuvor gemessene Frequenz um ganze 12 MHz, und positive Gedanken hoben die gemessene Frequenz um ganze 10 MHz an.

:GS19 Es wurde auch festgestellt, dass Gebet und Meditation die gemessenen Frequenz-Ebenen um 15 MHz anstiegen liessen.

Young Living Essential Oil ™ Frequenzen:

Fülle 78 MHz

Akzeptanz 102 MHz

Aroma Ausgehmöglichkeiten 84 MHz

Aroma Siez 64 MHz

Erwecken 89 MHz

Brain Power 78 MHz

Christmas Spirit 104 MHz

Citrus Frische 90 MHz

Clarity 101 MHz

Di-Gize 102 MHz

Drachenzeit 72 MHz

Traumfänger 98 MHz

EndoFlex 138 MHz

En-R-Gee 106 MHz

Envision 90 MHz

Exodus II 180 MHz

Vergebung 192 MHz

Sammeln 99 MHz

Gentle Baby-152 MHz

Erdung 140 MHz

Harmony 101 MHz

Hoffen 98 MHz

Demut 88 MHz

Immupower 89 MHz

Inneres Kind 98 MHz

Inspiration 141 MHz

In die Zukunft 88 MHz

Freude 188 MHz

Juva Flex 82 MHz

Vergrößern / Purpose 99 MHz

Melrose 48 MHz

Herr 147 MHz

Motivation 103 MHz

M-Grain 72 MHz

PanAway 112 MHz

Leidenschaft, Live-w / 89 MHz

Friede & Beruhigung 105 MHz

Jetztzeit 98 MHz

Reinigung 46 MHz

Raven 70 MHz

RC 75 MHz

Release 102 MHz

Sich entlasten 56 MHz

Heilige Mt. 176 MHz

SARA 102 MHz

Sensation 88 MHz

Übergeben 98 MHz

Diebe 150 MHz

3 Weise Männer 72 MHz

Trauma Life 92 MHz

Valor 47 MHz

Weiße Angelica 89 MHz"

Lieber Frequenz-Gruß
Lena

Der Tod beginnt bei 25 MHz!

Verfasst: 5. Jun 2013, 01:20
von Lena
:GS34 http://books.google.fr/books?id=qbcwxnkLOSYC&pg=PA3&lpg=PA3&dq=Bruce+Tainio+von+Tainio+Technologie&source=bl&ots=kUd2nIOOoU&sig=QieNALvd6NHe1PtfGEp-suOYxhY&hl=de&sa=X&ei=4G-uUcS1FbOr0gW2xYGIDQ&ved=0CFYQ6AEwBQ#v=onepage&q=Bruce%20Tainio%20von%20Tainio%20Technologie&f=false

Das, was die meisten Menschen "Tod" nennen, beginnt beim Menschen bei einer Frequenz von 25 MHz.

Ein Buch mit dem nordamerikanischen Experten für ätherische Öle, Dr. D. Gary Young:
:arrow: :mrgreen: Die Sekunden-Reaktionen beim Anstieg von Frequenzen durch Anwendung ätherischer Öle.

Diese Therapie wäre die Lösung für Alzheimer, so man sie anwendete oder in der Medizin zu liesse.

Die Beta-Mycrene in den Ätherischen/Essentiellen Ölen gelten als Krebsvorbeugung!

Wer an Erkältungen oder anderen Erkrankungen leidet, erholt sich um 60-76% schneller, wenn er ätherische Öle anwendet. (Stimmt, weiß ich aus eigener Thymian-Desinfektions-Erfahrung!)

:arrow: Die Einnahme-Mengen der ätherischen Öle reichen, je nach Krankheit, von einem 1/4 Tellöffel bis zu ganzen 6 Teelöffel! Also von 1-2 ml bis 25-30 ml.

Mindy Green's "Natural Parfumes" gibt hier die genauen Anweisungen weiter.

Reference Guide for Essential Oils von Alan Higley beschreibt auf Seite 13 die wichtigsten Pflanzen in ihrer Essenz-Herstellung. (Siehe obiger Link)

Die am schnellsten wirksamsten Methoden der Anwendung ätherischer Öle erfolgen auf Seite 14 (siehe Link).

:er9 Bis zur Vita Flex Therapie von Stanley Burroughs auf Seite 18, sollte sich niemand diese einfache Chance entgehen lassen, um auch die Frequenz von Krebs ab 42 MHz und darunter beim Menschen, oder bei sich selbst wirkungsvoll und zeitlich sekundenschnell zu verändern. (Siehe S. 18 im Link, die wichtigsten Schlüssel-Anwendungen sind auf S. 19 angegeben!)

:GS22 Para-Spezial N, die Ozonid-Formel, die für Krebspatienten am effektivsten ist. (Siehe Beitrag unter den Ozoniden: http://www.digigalleria.net/krebs-nur-eine-krankheit/viewtopic.php?f=31&t=35&p=814#p814

:er5 Lieber Gruß
Lena

Ätherische Öle als Frequenz-Regulationstherapien

Verfasst: 13. Jun 2013, 18:54
von Lena
sollte sich niemand diese einfache Chance entgehen lassen, um auch die Frequenz von Krebs ab 42 MHz und darunter beim Menschen, oder bei sich selbst wirkungsvoll und zeitlich sekundenschnell zu verändern. (Siehe S. 18 im Link, die wichtigsten Schlüssel-Anwendungen sind auf S. 19 angegeben!)
http://books.google.fr/books?id=qbcwxnkLOSYC&pg=PA3&lpg=PA3&dq=Bruce+Tainio+von+Tainio+Technologie&source=bl&ots=kUd2nIOOoU&sig=QieNALvd6NHe1PtfGEp-suOYxhY&hl=de&sa=X&ei=4G-uUcS1FbOr0gW2xYGIDQ&ved=0CFYQ6AEwBQ#v=onepage&q=Bruce%20Tainio%20von%20Tainio%20Technologie&f=false

Ätherische Öle und ihre oft schnell spürbare Wirkung

:GS24 http://www.digigalleria.net/krebs-nur-eine-krankheit/viewtopic.php?f=12&t=171&p=411&hilit=%C3%A4therische+%C3%96le#p411
Ätherische Öle waren auch in der Amygdalin (B17)-Klinik-Krebstherapie enthalten, in der es dazu kam: "Bewaffneter Übergriff auf ein US-Krebszentrum mit Laetrile"

http://www.beautiful-life-magazin.com/pdf/2wohlfuehlen/1aromatherapie.pdf

"Was ist bei der Anwendung von ätherischen Ölen bei Kindern zu beachten?

Die heilenden Wirkungen ätherischer Öle stehen außer Frage und werden seit langem in der Aromatherapie genutzt. Aber es zeugt von geringer Fachkenntnis, diese Öle pauschal als ungefährlich zu bezeichnen. Sie enthalten Wirkstoffe in hoher Konzentration und können deshalb insbesondere für Kinder unverträglich, im Extremfall sogar giftig sein.
Es ist wichtig, dass ätherische Öle nie pur angewendet, sondern immer in einem Trägeröl (beispielsweise Jojobaöl, Mandelöl oder Haselnussöl) verdünnt werden.

:arrow: Bei Erwachsenen sollte die Verdünnung immer drei Prozent betragen, das entspricht zehn Millilitern Trägeröl, in denen sechs Tropfen ätherisches Öl verdünnt werden.

:arrow: Doch bei Kindern muss die Verdünnung wesentlich höher sein, nämlich einprozentig, das sind zwei Tropfen ätherisches Öl auf zehn Milliliter Trägeröl!
Bei Säuglingen bis zum sechsten Lebensmonat empfiehlt es sich überhaupt auf den Einsatz von ätherischen Ölen zu verzichten, da diese eine hochkonzentrierte Substanz sind und daher die Wirkung bei Säuglingen zu stark wäre.
Hydrolate (Blütenwässer – zum Beispiel Rosenwasser, Lavendelwasser, Kamillenwasser und Orangenblütenwasser), fette Öle (Trägeröle) und Homöopathie eigenen sich ideal zur Anwendung bei Säuglingen.
Weiters sollten nur milde ätherische Öle für Kleinkinder und Kinder verwendet werden. Dies sind unter anderem Angelika, Benzoe, Cajeput, Citronelle, Eukalyptus staigeriana, Fenchel, Geranie, Immortelle, Kamille römisch und blau, Koriander, Kümmel, Lavendel, Mandarine, Manuka, Majoran, Neroli, Orange, Rosenholz, Rose, Sandelholz, Schwarzkümmel, Thymian geraniol, Thymian linalool, Teatree (Teebaumöl), Vanille,Weißtanne, Zeder, Zitrone, Zitronengras und Zypresse. Gerade bei »gängigen Ölen« wie Pfefferminze, Eukalyptus officinalis und Rosmarin ist eine höhere Neigung zu Allergien bei Kindern feststellbar und klinisch erwiesen."

Immunöl für die Fußsohlen:
"Dazu benötigen Sie: 5ml Johanniskrautöl, 2 Tr. Eukalyptus citriodora, 1 Tr. Lavendel, 3 Tr. Thymian linalool. In einem kleinen Gefäß mischen Sie das Johanniskrautöl mit dem Eukalyptus, dem Lavendel und dem Thymian, danach auf den Fußsohlen verteilen, 5 Minuten einreiben und wenn das Öl eingezogen ist, Wollsocken über die Füße ziehen."


Zurück zum Erwachsenen und der wirkungsvollsten Anwendungen der Ätherischen Öle:
Inhaliert - oder - äußerlich in Form von Einreibungen, Bädern und Massagen, müssen wir nur 3 Stellen unseres Körpers morgens und abends mit 1 Teelöffel der fertigen Trägeröl-Einmassagemischung einreiben:
:arrow: die betroffene Stelle (außer den Augenbereich, hier geht man in den Nacken),
:arrow: den Solarplexpunkt (hier laufen alle Nervengeflechte zusammen http://www.healthguidance.org/hgimages/16265Solarplexus.jpg und die
:arrow: Fußsohlen (hier befinden sich alle Akupressurpunkte).
Nach 5-7 Tagen sollte eine wesentliche Besserung eingetreten sein. Im Regelfall sollten wir das Ätherische Einmassageöl 3 Wochen lang so einreiben, um das innere Gleichgewicht wieder herzustellen.

Ätherische Öle als Kompressen:
1 Esslöffel Honig mit bspw. 1-2 Tropfen Koriander-Öl mischen und in ¼-½ Liter Wasser ohne Metall einrühren. In dieser Gabe löst sie Krämpfe und Verspannungen, lindert Verdauungsprobleme sowie rheumatische Beschwerden.

;) Aphroditis-Wein für Sommernächte:
1 Flasche halbtrockenen Weißwein mit 3 Tropfen Zimt, 2 Tropfen Koriander und 1 Tropfen Zitrone versetzen, dann 1 Stunde verkorkt durchziehen ziehen.

Lieber Gruß Lena

Lakhovsky Multiwellen Oszillator Behandlung heute

Verfasst: 28. Feb 2014, 15:14
von Lena
https://www.youtube.com/watch?v=vfI73EwIxRY

Lakhovsky Multiwellen Oszillator Behandlung heute

Veröffentlicht am 16.02.2014

Die Schwingungsbehandlung mit dem Multiwellen-Oszillator, bietet eine Behandlung an, die wenig Zeit und Geld beansprucht um Wohlbefinden und Gesundheit zu erlangen. Er behandelt den Menschen physiologisch ganzheitlich.
Jede Zelle empfängt kosmische Strahlung und wird in Schwingung versetzt, denn Chromosomen sind wie Antennen gebaut. Wenn Menschen über Wochen diese Schwingungen fehlen, zum Beispiel in einem Bergwerk, sterben sie. Mit fortschreitendem Alter, Krankheit oder nach ausserordentlichen Anstrengungen physischer und psychischer Natur, sinkt die Zellschwingung ab. Mit dem Oszillator werden, im Gegensatz zu Handy und W-LAN, gesunde Wellen erzeugt und die Zellschwingung wieder angehoben.
Bei der eigentlichen Oszillator- Behandlung, die maximal 15 Minuten dauert, erfährt der Behandlungsempfänger keine Berührung oder Schmerzen. Man setzt sich einfach ganz entspannt in den mit gesunden Schwingungen erfüllten Raum zwischen den Antennen. Jede Körperzelle sowie die feinstofflichen Kraftzentren des Körpers laden sich dabei auf, so dass sich der Organismus in einen optimalen, vitalen, gesunden oder gesund werdenden Zustand einschwingt. Danach ruht der Behandlungsempfänger noch 10 Minuten in der Stille. Dann wird ein Glas Navapashana-Heilwasser gereicht das aus der südindischen Siddha Medizin stammt.
Preis: 70 CHF.- Dauer: 30 Minuten
Lassen Sie sich selbst positiv überraschen von einer Behandlung. Ich freue mich auf Ihren Besuch.

Kontakt: Nazneen Trimurti Tobler
Mail: garudawings@mail.org

Wir besitzen einen originalgetreuen Nachbau eines Lakhovsky Multiwellenoszillators und ein Gerät von Meditech Europe.
.
Unsere Kunden berichten über eine sehr entspannende, verjüngende und vitalisierende Wirkung.
Die Schwingung jeder Zelle wird genausoweit erhöht, wie sie schwingen sollte, denn die Zellen gehen in Resonanz mit der vom Oszillator erzeugten Frequenzen. Der Oszillator produziert eine riesige Auswahl an Kurzwellen, so dass jede Zelle ihre einzigartige Frequenz herauspicken kann und erhält.
Gerade im Alter sinkt die Zellschwingung, und durch eine solche Sitzung wird diese wieder erhöht.
Es ist schwingungsmässig keine Übertreibung, von einer Verjüngung zu sprechen. Es wurde gemessen, dass Adenintriphosphat, die Energie der Zelle, durch die Oszillatortherapie aufgebaut wird. Das Immunsystem funktioniert besser und tut seine Arbeit.
Ich selbst habe meinen im Pflegeberuf berufsbedingt überbelasteten Rücken und meine Knie durch den Oszillator innerhalb von vier Wochen wieder in Ordnung bringen können.
Im rudimentär gehaltenen Kurzvideo über Georges Lakhovsky können Sie hier eine Verjüngung und Heilung der Haut einer über achtzigjährigen Patientin mit einem Gesichtskarzinom in den 30er Jahren sehen. Die Heilung erfolgte nach weniger als 10 Sitzungen in einem Zeitraum von 30 Tagen.
Die Krebszellen haben wie Embryonalzellen eine niedere Schwingung und werden vom Körper mit Embryonalzellen verwechselt und daher übermässig versorgt. Durch das Anheben der Schwingung wird dieser wuchernde Prozess gestoppt, und der Krebs wird erkannt und "vertrocknet" sozusagen.
Nun wir sind keine Krebstherapeuten, sondern bieten die Anwendung als vitalisierende Wellness-Sitzung an. Dennoch verschweigen wir nicht, wozu der Lakhovsky Oszillator eigentlich in den 30er Jahren gebaut und erfolgreich eingesetzt wurde. Wir wünschen uns, dass dieses wunderbare Hilfsmittel wieder bekannt und auch von Ärzten wieder schätzen gelernt wird. Besonders Senioren gewinnen wieder mehr Lebensqualität.
Ich möchte ausdrücklich festhalten, dass die Anwendung auf eigene Verantwortung erfolgt, und dass keine Heilversprechen abgegeben werden. Bitte konsultieren Sie immer ihren Arzt, wenn Sie sich als schwerkranker Patient zu Sitzungen einfinden wollen! Mit dem Arztsegen sind diese übrigens kostenlos, falls deren Verlauf dokumentiert werden darf. Eine Sitzung im LCC3 Gerät dauert 5-15 Minuten - je nach Wunsch.
Für Menschen mit Schrittmachern und elektronischen Implantaten ist eine Behandlung nicht möglich und gefährlich, da diese Implantate durch die Wellen beschädigt werden können.
Wir sind in Binningen bei Basel in der Schweiz zuhause.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns bitte:

heinztobler@yahoo.com und garudawings@mail.org


Siehe dazu unser Forenmitglied heinztobler und seinen Beitrag:
Betreff des Beitrags: Lakhovsky Multiwellen Oszillator Behandlung heute >: http://www.digigalleria.net/krebs-nur-eine-krankheit/viewtopic.php?f=58&p=2581#p2581

Lieber Gruß Lena

Coldlaser im Einsatz gegen Diabetes und Krebs

Verfasst: 23. Jun 2014, 19:16
von Lena
Treatments for Cancer and Diabetes Through the Natural Medicine

http://www.youtube.com/watch?v=r7gh1kdAkOs

Behandlungen der Naturmedizin für Krebs und Diabetes

Liebe Forenbesucher, dieses youtube-Video ist vermutlich in syrischer Sprache eingestellt.
Danke an dieser Stelle für jedweden Hinweis auf eine englische Ausgabe dieses Videos oder einige Stichwörter zu dessen Inhalt.

Lieber Gruß Lena