THC-Öl als alternative Behandlungsform

die Übersichtsrubrik zu Heilmittel A-Z rein pflanzlicher Natur!
RSO
Beiträge: 1
Registriert: 20. Mai 2018, 11:49

THC-Öl als alternative Behandlungsform

Beitragvon RSO » 20. Mai 2018, 12:29

Hallo zusammen,

was haltet ihr von dem allseits bekannten RICK SIMPSONS OIL ?
Ist es eine Überlegung auch im Bezug zu den Kosten?
Die Berichte aus der Krebstherapie sind ja sensationell.
Hier ist eine Dokumentation von 3Sat. Ca. 45 Minuten.https://www.youtube.com/watch?v=PK8sdl53GEA
Packend berichtet. Sollen wir weiterhin geknechtete Geißeln unserer Politik bis zum Tode bleiben oder kämpfen wir um unser Recht auf Leben mit Würde?

Benutzeravatar
ralfdingo
Site Admin
Beiträge: 1372
Registriert: 23. Feb 2013, 18:40
Wohnort: Viareggio

Re: THC-Öl als alternative Behandlungsform

Beitragvon ralfdingo » 25. Mai 2018, 17:28

Besser mit wuerde Kaempfen, auf jeden Fall.
In viehlen Laendern tut sich kja was auch in Deutschland glaue ich kann man es mit Aerztlicher Unterstuetzung erwerben

Carmen
Beiträge: 857
Registriert: 5. Mär 2013, 10:59

Re: THC-Öl als alternative Behandlungsform

Beitragvon Carmen » 26. Mai 2018, 09:36

Hallo RSO,

ein herzliches Willkommen im Forum.

Bitte gib doch in die Forums-Suchfunktion "Rick Simpson Oil" ein, oder auch z.B. hier nachlesen

viewtopic.php?f=31&t=174&hilit=Cannabis+%C3%96l+Rick+Simpson

Liebe Grüße

Carmen

esco
Beiträge: 2
Registriert: 10. Jun 2018, 13:27

Re: THC-Öl als alternative Behandlungsform

Beitragvon esco » 10. Jun 2018, 13:43

Man hört ja ganz schön viel darüber in letzter Zeit. Wie effektiv ist dieses Öl denn einzuschätzen? Gibt es da persönliche Erfahrungen?

Herzliche Grüße

Benutzeravatar
ralfdingo
Site Admin
Beiträge: 1372
Registriert: 23. Feb 2013, 18:40
Wohnort: Viareggio

Re: THC-Öl als alternative Behandlungsform

Beitragvon ralfdingo » 14. Jun 2018, 23:37

Hallo wilkommen hier
Duch ein wenig im forum wir haben auch mitglieder die sich so heilen oder es versuchen


Zurück zu „Heilmittel (Pflanzen, pflanzlich)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast