Schwarzkümmelöl - Nigella sativa - Albarakha Öl

die Übersichtsrubrik zu Heilmittel A-Z rein pflanzlicher Natur!
Carmen
Beiträge: 841
Registriert: 5. Mär 2013, 10:59

Schwarzkümmelöl - Nigella sativa - Albarakha Öl

Beitragvon Carmen » 28. Jul 2013, 12:46

Das altägyptische Heilmittel

Die alten Ägypter betrachteten den Schwarzkümmel als Allheilmittel.

Mohammed, der islamische Prophet, schreibt in seiner Schrift Hadith:

„Schwarzkümmel heilt jede Krankheit, außer den Tod“.

Amerikanische Forscher sprechen ihm eine starke immunregulatorische Wirkung zu. Dadurch kann er ein krank gewordenes Abwehrsystem wieder normalisieren und gleichzeitig optimieren.

Mit Schwarzkümmelöl können viele Krankheiten behandelt werden, besonders auch Diabetes und Krebs. In den USA ist Schwarzkümmelöl schon längere Zeit im Handel zu haben, und zwar als Nahrungsergänzung und nicht als Heilmittel oder Arznei.

Die exakten Analysen der Inhaltsstoffe und Wirkungsweise wurden ebenfalls in Amerika durchgeführt. Sie
haben bestätigt, daß das uralte, seit Jahrhunderten erprobte Öl ein Allheilmittel ist, welches in den USA sehr
populär wurde. Schwarzkümmelöl ist ein Nahrungsmittel, das keine Nebenwirkungen hat und daher wie
das tägliche Brot konsumiert werden kann. In Europa ist Schwarzkümmel als Gewürz und Öl weitgehend in
Vergessenheit geraten.

Neurodermitis und Psoriasis:

Die Inhaltsstoffe des ägyptischen Schwarzkümmelöls heilen die entzündeten Hautstellen und lindern den
Juckreiz. Talg- und Schweißdrüsen können wieder besser arbeiten. Die Harmonie im Immunsystem wird
wieder hergestellt. Als zusätzlicher Effekt wird Sodbrennen meist schon innerhalb von 10 Tagen auf ein
Minimum reduziert, oder verschwindet vollständig. Der Wirkstoff Thymochinon fördert den Gallefluss und
reduziert die Verweildauer des Stuhls im Darm. Dadurch werden weniger Giftstoffe resorbiert.

http://www.provitaspharma.com/index_htm ... C3%96L.pdf

:er2

Außerdem soll das Öl die Knochenmark- und Immunzellen stimulieren: die Interferonproduktion steigern, normale Zellen vor den zellschädigenden Effekten der Viren schützen, Tumorzellen zerstören und die Anzahl antikörperproduzierender B-Zellen erhöhen.

http://www.cysticus.de/nigella.htm

:er2

Weitere Informationen:

Echter Schwarzkümmel: ein geheimnisvolles Allheilmittel

von Jonathan Benson

Wie würden Sie reagieren, wenn man Ihnen sagte, es gebe einen Samen, der vor heilenden Substanzen nur so strotzte, so dass Krebs, Bakterien, Viren, Magengeschwüre, Diabetes, chronische Entzündung und viele andere häufige Krankheiten keine Entwicklungschance hätten?

http://info.kopp-verlag.de/medizin-und- ... ittel.html

:er2

Der Schwarzkümmel, um den es hier geht, ist nicht zu verwechseln mit Sesam, der ihm täuschend ähnlich sieht.

Schwarzkümmel hat den historisch gewachsenen Ruf, ein Allheilmittel gegen nahezu jedes gesundheitliche Problem zu sein – außer gegen den Tod.

http://www.zentrum-der-gesundheit.de/sc ... el-ia.html


:er2

MEDIZIN-WELT SPEZIAL

Jubiläum für den Schwarzkümmel, das erfolgreichste Naturheilmittel der letzten zehn Jahre

http://www.medizin-welt.info/aktuell/Ju ... n-Jahre/95

:er2

Siehe auch:

viewtopic.php?f=31&t=107&p=255&hilit=Schwarzk%C3%BCmmel%C3%B6l#p255

:er2

Liebe Grüße

Carmen

Zurück zu „Heilmittel (Pflanzen, pflanzlich)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast