Hirnmetastasen von Nierenkrebs

krebssieger
Beiträge: 2
Registriert: 21. Sep 2016, 07:20

Hirnmetastasen von Nierenkrebs

Beitragvon krebssieger » 21. Sep 2016, 07:32

Hallo zusammen,
bei meinem Vater wurde neulich Krebs diagnostiziert - Nierenkrebs, 4. Stadium mit Metastasen im Hirn. Ein Hirntumor ist bereits 4cm im Durchmesser. Da mein Vater bereits 84 ist, hat man ihm von Hirnbestrahlung, Chemo- und Targettherapie abgeraten. Nach dem Motto - das wird er nicht überleben. Der Arzt selbst hat gesagt, die letzte Chance ist die Homöopathie, da diese den Körper nicht noch zusätzlich belastet.
Kann vielleicht jemand passende Arzneien für diesen Fall empfehlen? :YMPRAY:
Denke und Gruss
Zuletzt geändert von krebssieger am 21. Sep 2016, 09:09, insgesamt 1-mal geändert.

Carmen
Beiträge: 836
Registriert: 5. Mär 2013, 10:59

Re: Hirnmetastasen von Nierenkrebs

Beitragvon Carmen » 21. Sep 2016, 08:21

Hallo Krebssieger,

es tut mir sehr leid, doch vielleicht wäre Cyber-knife eine Option:

Ralf kann Dir dazu sicher mehr sagen:

http://www.cyber-knife.net/cyberknife-z ... ntrum.html

http://www.deutsches-cyberknife-zentrum.de/

http://www.cyber-knife.net/

Ich könnte Dir auch einen seriösen, klassisch arbeitenden Homöopathen empfehlen, er ist bezahlbar, die Adresse könnte ich Dir per PN senden.

Ich wünsche alles erdenklich Gute.

Liebe Grüße

Carmen

krebssieger
Beiträge: 2
Registriert: 21. Sep 2016, 07:20

Re: Hirnmetastasen von Nierenkrebs

Beitragvon krebssieger » 21. Sep 2016, 08:58

Liebe Carmen,
besten Dank für Deine Antwort. Leider hilft ein Cyber Knife bei dem Tumor (4cm) nicht mehr...
Für die Empfehlung eines Homöopathen wäre ich Dir aber sehr dankbar!

Carmen
Beiträge: 836
Registriert: 5. Mär 2013, 10:59

Re: Hirnmetastasen von Nierenkrebs

Beitragvon Carmen » 21. Sep 2016, 10:20

Habe die Adresse über PN an Dich geschickt.

Vielleicht findest Du auf dieser Seite noch Anregungen:

viewtopic.php?f=66&t=452

Alles Liebe

Carmen

Benutzeravatar
ralfdingo
Site Admin
Beiträge: 1306
Registriert: 23. Feb 2013, 18:40
Wohnort: Viareggio

Re: Hirnmetastasen von Nierenkrebs

Beitragvon ralfdingo » 25. Sep 2016, 20:46

Hallo Cyberknife geht auch bei Tumoren bis 7 cm wichtiger ist die form darf nicht so verästelt sein
Leider machen die meisten nichts wenn der orimärtumor nicht beseitigt ist


Zurück zu „Gehirntumore“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast