Aluminium

Carmen
Beiträge: 836
Registriert: 5. Mär 2013, 10:59

Aluminium

Beitragvon Carmen » 23. Jul 2013, 14:25

Die Akte Aluminium

Heute um 20.15 Uhr auf ARTE

Ein Film von Bert Ehgartner, Wiederholung Sa. 10.20 Uhr

“Die dunkle Seite des glänzenden Leichtmetalls”

“Der ebenso spannende wie aufwühlende Film lässt neben Fachleuten auch Patienten zu Wort kommen. Und er ist brisant, weil zu den Krankheiten, bei deren Entstehung Aluminium eine Rolle spielen könnte, auch die Alzheimerdemenz und Brustkrebs gehören. Umso wohltuender, dass Ehgartner keinen einseitigen Skandalbericht vorlegt, sondern dem Zuschauer die Fakten und verschiedene, durchaus kontroverse Meinungen zum Thema präsentiert.” – NEUE ZÜRCHER ZEITUNG

“Manche Forscher betrachten die Substanz als einen der am meisten unterschätzten Giftstoffe. Die Wirtschaftslobby versucht derweil, die aufkommenden Wogen zu glätten.” – DER STANDARD

http://dieaktealuminium.com/

http://www.ehgartners.info/die-akte-alu ... artner.php

Liebe Grüße

Carmen

Carmen
Beiträge: 836
Registriert: 5. Mär 2013, 10:59

Re: Aluminium

Beitragvon Carmen » 26. Jul 2013, 09:02

Dieser Film wird morgen, 27.7. um 10.20 wiederholt.

Hier noch weitere Informationen:

Aluminium beschleunigt das Zellsterben

Das Trinken von zu saurem Wasser, das einen erhöhten Anteil an Aluminium und zu wenig Calcium, Magnesium und Kieselsäure enthält, fördert offensichtlich Alzheimer.

http://www.zentrum-der-gesundheit.de/al ... er-ia.html

Immer mehr Menschen erkranken an Alzheimer oder anderen Formen der Demenz. Aluminium gilt dabei als Mitverursacher. Wer nicht achtsam ist, nimmt schon im ganz gewöhnlichen Alltag viel zu viel Aluminium zu sich.

http://www.zentrum-der-gesundheit.de/de ... um-ia.html

Liebe Grüße

Carmen

Carmen
Beiträge: 836
Registriert: 5. Mär 2013, 10:59

Re: Aluminium

Beitragvon Carmen » 13. Dez 2013, 12:32

Hier weitere Informationen:

Aluminium ist ein Nervengift. Dennoch sprayen und schmieren wir es im Deo und der Sonnenmilch auf unseren Körper, trinken es per Kaffeekapsel oder Getränkedose und lassen es uns per Impfung spritzen. Neueste Untersuchungen stärken den Verdacht, dass Aluminium nicht nur ein Hauptverantwortlicher für die steigende Zahl von Brustkrebserkrankungen ist, sondern auch für Parkinson, Multiple Sklerose und Demenz.

http://www.zeitenschrift.com/artikel/si ... qrpqFWA0uR

Liebe Grüße

Carmen

Carmen
Beiträge: 836
Registriert: 5. Mär 2013, 10:59

Re: Aluminium

Beitragvon Carmen » 18. Apr 2015, 10:52



Informationen aus der Naturheilpraxis von René Gräber


Es ist unverständlich, wie ein so potentes Gift wie Aluminium sich wie selbstverständlich in fast allen Bereichen unseres täglichen Lebens hat ausbreiten können. Die Konsequenzen dieser schleichenden Vergiftung werden entweder ignoriert (Plaque-Hypothese etc.) oder klein diskutiert (keine Beweise für das Auslösen von Brustkrebs). Alle Veröffentlichungen, die eine andere, dafür aber deutlichere Sprache sprechen, scheinen auch ignoriert zu werden.

Aluminium ist ein Leichtmetall, das chemisch gesehen zur Gruppe der Erdmetalle gehört. Das Metall hat ein breites Verwendungsspektrum als Konstruktionswerkstoff, in der Elektronik, als Verpackung und Behälter, in der Optik und Lichttechnik, im Bauwesen, als Bestandteil von Treibstoff für Feststoffraketen, Feuerwerkskörpern, Dekorationen, Oberflächenbeschichtung und vieles mehr. Mit anderen Worten: Aluminium ist alles andere als eine Seltenheit in unserem täglichen Leben.

http://www.gesund-heilfasten.de/aluminium.html

Liebe Grüße

Carmen



Zurück zu „Achtung! Was wir meiden sollten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast