Sauerstoffmangel der Zellen führt zur Krebsentstehung

Lena
Beiträge: 1327
Registriert: 24. Feb 2013, 13:02

Sauerstoffmangel der Zellen führt zur Krebsentstehung

Beitragvon Lena » 28. Dez 2013, 16:48

http://www.praxisklinikbonn.de/docs/Weniger_Angst_vor_Krebs.pdf
"1937 setzte er im Reagenzglas normale Körperzellen unter Sauerstoffmangel. Er konnte beobachten, dass sie sich in Krebszellen umwandelten.

Sauerstoffmangel führt zur Krebsentstehung
Seeger entdeckte 1953 bei der Untersuchung von Krebszellen Schäden an bestimmten Cytochrom-Enzymen, die die Aufnahme von Sauerstoff in die Verbrennungsöfen der Zellen, die Mitochondrien, beschleunigen. Diese Schädigungen führen zu einem Sauerstoffmangel im Stoffwechsel von Zellen, die dann die Kontrolle über ein geregeltes Teilungsverhalten verlieren und sich in ungeordnet wachsende Zellen, die Krebszellen, umwandeln.
:GS33 Im Reagenzglas gelang es ihm, Tumorzellen durch die Zufuhr von Sauerstoff in sich wieder normal teilende Zellen zurückzubilden.

:GS33 Einer der Pioniere der Ozon-Sauerstoff-Behandlung war der mit Seeger befreundete Düsseldorfer Krebsarzt Dr. Joachim Varro. Er spritzte seinen Patienten in den 1960er und 1970er Jahren das Ozon-Sauerstoff-Gas täglich in den Gesäßmuskel.

Ich lernte Varro 1983 kennen und war so überrascht von seinen Erfolgen bei Krebspatienten, dass ich 9 Monate in seiner Düsseldorfer Praxis blieb um von ihm zu lernen.
Etwa um diese Zeit entwickelte Dr. Kief aus Ludwigshafen eine Methode, bei der Blut aus der Vene entnommen und in eine Flasche hochgesaugt wird, dann unter leichtem Überdruck mit dem Sauerstoff-Gas vermischt und über die Vene dem Körper wieder zugefügt wird.

Französische Forscher stellten im Jahr 2000 fest, dass schon nach einer solchen „hyperbaren“ Sauerstoff-Behandlung die Sauerstoffsättigung im Gewebe um 50% ansteigt.
Diese Methode ist inzwischen unsere wichtigste Maßnahme zur Krebsvorbeugung und Therapieform um bei Patienten nach einer Krebsoperation die Bildung von Metastasen zu verhindern."


:ER! Mit meinem Dank an Dr. Schuppert für diese in einfachen Sätzen formulierten Krebszellenwahrheiten
Lena
"Weißt du, dass die Bäume reden? ... Sie sprechen miteinander, und sie sprechen zu dir, wenn du zuhörst." (Taganga Mani, Stoney)

Zurück zu „Sauerstoffmangel der Körperzellen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste