Cyberknife keine Diagnostig sondern Apparatechirurgie

Was uns bislang in den Onkologien nicht zugänglich ist
Carmen
Beiträge: 841
Registriert: 5. Mär 2013, 10:59

Re: Cyberknife keine Diagnostig sondern aparetechirurgie

Beitragvon Carmen » 11. Feb 2014, 12:11

:erq5 Wunderbar lieber Ralf

Liebe Grüße

Carmen

Lena
Beiträge: 1327
Registriert: 24. Feb 2013, 13:02

Re: Cyberknife keine Diagnostig sondern aparetechirurgie

Beitragvon Lena » 11. Feb 2014, 12:23

ralfdingo hat geschrieben:Nach 2 Monaten jetzt von 18,2 mm x 13,7 auf 10 x 8,2 geschrumpft noch ein paar Monate dann ist er wech :GS31
Lieber Ralf,
ganz genau davon gehe auch ich aus!
Weiterhin Cyberknife gezieltes Gehirntumor-Schrumpfen!
Lieber Gruß Lena
"Weißt du, dass die Bäume reden? ... Sie sprechen miteinander, und sie sprechen zu dir, wenn du zuhörst." (Taganga Mani, Stoney)


Zurück zu „Moderne DIAGNOSTIK nebenwirkungsfrei“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste