Offenes Ulzera, große Brustgeschwüre innerlich geheilt mit

Lena
Beiträge: 1327
Registriert: 24. Feb 2013, 13:02

Offenes Ulzera, große Brustgeschwüre innerlich geheilt mit

Beitragvon Lena » 14. Apr 2014, 12:24

Offenes Brust-Ulzera (großes Brustgeschwür) geheilt mit der innerlichen Einnahme des bekannten südamerikanischen Krebsheilmittels, der Lapacho-Rinden-Tee-Einnahme der Originalrinde

http://www.pau-d-arco.com/Testimonials.html
"Ira Fields: Los Angeles, Kalifornien

Dies ist ein Brief aus dem Jahr 1994, geschrieben von der Dame, die den Pau d'Arco-Tee von ihrem Haus aus in Los Angeles verkaufte und ihn anwandte.

Ira und ihr Mann betreiben das Geschäft seit über 10 Jahren. Es war ein sehr kleines Unternehmen ohne Werbung und hatte ein sehr kleines Umsatz-Volumen:

Die Schwester meiner Klassenkameradin in Chicago hatte einen schlimmen Fall von Brustkrebs.

Sie erhielt Chemotherapie und Bestarhlungen.
Ihre Lungen waren vernarbt, da die Bestrahlung auf ihre Brust gerichtet gegeben wurden.

Das Geschwür in diesem Bereich so groß, dass man fast eine Faust in dieses Loch hätte legen können und hatte so vielen Eiterabfluss, dass es so schlimm war, dass man den schlecht stinkenden Geruch nicht mehr verbergen konnte.

So oft wie ich konnte, schickte ich ihr den Pau d'Arco -Tee, die ich in meinem Laden herstellte.
Es dauerte fast 6 Monate für das Geschwür damit zu heilen.

Der Arzt fragte sie, was sie tut, um sih zu heilen, aber sie sagte es ihm nicht, dass sie meinen Pau d'Arco -Tee trank, den ich für sie zubereitet habe.
(Von diesem Krebsgeschwür wurde nicht angenommen, dass es noch einmal heilt.)

Sie kehrte als Hilfs-Krankenschwester in die Notaufnahme ihres Krankenhauses zurück, um dort zu arbeiten. (Chicago hat schwere Unwetter) Sie fing sich später eine Erkältung ein, die zu einer Lungenentzündung führte, an der sie dann starb.
Die Autopsie zeigte keine Spur von Krebszellen.

Obwohl ihre Schwester ist eine eingetragene Krankenschwester ist, würde sie es nicht zugeben, dass sie meinen Kräutertee einnahm, um ihr Brustkrebs -Geschwür zu heilen.

Gott segne Ira und Roy Fields!
"

Welche fremd eingepflanzten Vorurteile dominieren bei solchen erstaunlichen Heilergebnissen immer noch, bei denen die glücklichen Ex-Krebsatienten so völlig ignoriert werden?

Ohne die von der Brustkrebs-Bestrahlung vernarbten Lungenflügel hätte diese Erkältung wohl nicht diesen tödlichen Ausgang haben können. In solch einem Fall wirkungslos gegen den Brustkrebs und äußerst wirksam in seinen Spätfolgen.

Lieber Gruß Lena
"Weißt du, dass die Bäume reden? ... Sie sprechen miteinander, und sie sprechen zu dir, wenn du zuhörst." (Taganga Mani, Stoney)

Benutzeravatar
ralfdingo
Site Admin
Beiträge: 1298
Registriert: 23. Feb 2013, 18:40
Wohnort: Viareggio

Re: Offenes Ulzera, große Brustgeschwüre innerlich geheilt m

Beitragvon ralfdingo » 14. Apr 2014, 18:32

Und Lena bekommt man diesen Tee heute noch? Und wenn ja kommt er auch in Europa an oder Reit sich dieses Hilfsmittel in die Reihe der erprobten krebmittel ein die man in Europa nur als Fotos im Internet benutzen kann
Ciao ralf

Lena
Beiträge: 1327
Registriert: 24. Feb 2013, 13:02

Re: Offenes Ulzera, große Brustgeschwüre innerlich geheilt m

Beitragvon Lena » 15. Apr 2014, 11:31

Lieber Ralf,
das ist eine gute Frage.

Wenn nachfragen, dann nur bei den mir kompetenten Regenwaldmedizin-Experten, wie z.B. bei Oro Verde in Prag (http://www.oroverde.cz/produkty) oder beim Artzt - Dr. med. Reinhardt Szimonisz (Deutschland) unter +49 173 8485712.

Lieber Gruß Lena
"Weißt du, dass die Bäume reden? ... Sie sprechen miteinander, und sie sprechen zu dir, wenn du zuhörst." (Taganga Mani, Stoney)


Zurück zu „Brustkrebs“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast