Ich hatte lungenkrebs

Geka
Beiträge: 81
Registriert: 16. Jul 2014, 19:46
Wohnort: Münsterland

Re: Ich hatte lungenkrebs

Beitragvon Geka » 4. Okt 2014, 22:19

Hallo allerseits,

meine nächste Station ist die Insel Borkum. Diese Reise habe ich mir nach der OP von meinem Mann am Krankenbett gewünscht, weil ich große Hoffnung in das Hochseeklima setze. Morgen ist es soweit. Ich freue mich wahnsinnig! Also bitte keine Sorgen machen, wenn ihr die nächsten Tage nichts von mir hört. Ich bin mir ganz sicher, dass ich mich anschließend sofort melde.

Ganz liebe Grüße
%%- Angelika %%-

Benutzeravatar
ralfdingo
Site Admin
Beiträge: 1298
Registriert: 23. Feb 2013, 18:40
Wohnort: Viareggio

Re: Ich hatte lungenkrebs

Beitragvon ralfdingo » 4. Okt 2014, 23:00

Gute Reise und alles gute

Geka
Beiträge: 81
Registriert: 16. Jul 2014, 19:46
Wohnort: Münsterland

Re: Ich hatte lungenkrebs

Beitragvon Geka » 5. Okt 2014, 07:09

Danke, lieber Ralf und tschüss :-h

Bis bald
%%- Angelika %%-

Geka
Beiträge: 81
Registriert: 16. Jul 2014, 19:46
Wohnort: Münsterland

Re: Ich hatte lungenkrebs

Beitragvon Geka » 23. Okt 2014, 10:37

Hallo allerseits,
von Borkum sind wir zurück. Es hat dort so gut getan, dass ich das Gefühl habe, den letzten Schliff bekommen zu haben. So langsam kommt die "Normalität" zurück und ich fühle mich gestärkt und motiviert, in mein altes Leben zurückzukehren. D.h. seit Montag läuft meine Wiedereingliederung, ich arbeite wieder in der Schule. 3 Wochen lang von 7 - 9 Uhr. Das ist zwar ungewöhnlich früh, aber kaum bin ich "hochgefahren", kann ich schon wieder nach Hause, um dort wieder runterzufahren. Anstrengend sind diese 2 Stunden nämlich doch!

Mit Rehasport habe ich auch angefangen: gestern war ich beim Lungensport. Das Training war sehr gut, keine Frage, aber mich wundert es immer wieder, dass von den Lungenkranken so viele nach Rauch stinken. Ich kann das überhaupt nicht mehr vertragen und bin da auch absolut intolerant. So habe ich mich ganz nach hinten begeben, das Fenster weit geöffnet und meine Übungen dort gemacht. Heute geht es mit anderen Kursen weiter, und in 3 Wochen beginnt Yoga. Bei meiner Kinesiologin habe ich in Kürze auch wieder einen Termin.

In meinem "alten Leben" hätte ich niemals gedacht, dass mein Leben nach einer solchen Diagnose sich dermaßen positiv verändern könnte. Und ich stehe erst ganz am Anfang, bin grad mal 4 Monate nach der Diagnose!

%%- Ganz herzliche Grüße %%-
Angelika

Lena
Beiträge: 1327
Registriert: 24. Feb 2013, 13:02

Re: Ich hatte lungenkrebs

Beitragvon Lena » 23. Okt 2014, 11:56

Freue mich sehr für dich, liebe Angelika!

Ja, ja, das "vorige Leben" ... Geniessen wir das neu Gewonnene.

Bitte, kannst Du uns hier den "Lungensport" vorstellen?

Alles Liebe zu Dir!
Lieber Gruß Lena
"Weißt du, dass die Bäume reden? ... Sie sprechen miteinander, und sie sprechen zu dir, wenn du zuhörst." (Taganga Mani, Stoney)

Geka
Beiträge: 81
Registriert: 16. Jul 2014, 19:46
Wohnort: Münsterland

Re: Ich hatte lungenkrebs

Beitragvon Geka » 24. Okt 2014, 09:39

Hallo,

ja, der Lungensport: es ging hauptsächlich um Atem- und Entspannungsübungen. Es gab eine Aufwärmphase, Atemübungen, den berühmten Kutschersitz zum Entspannen; all dies im Wechsel, zum Schluss noch wunderbare Atemübungen zum Entspannen, und man verließ das Training mit angenehm wohligem Gefühl.

Ganz liebe Grüße
%%- Angelika %%-

tigrib
Beiträge: 236
Registriert: 25. Okt 2013, 10:52

Re: Ich hatte lungenkrebs

Beitragvon tigrib » 24. Okt 2014, 15:29

Lieb Geka,
Schön wieder von dir zu hören. Ich freue mich, dass dir der Urlaub so gut getan hat.
LG Monika

Benutzeravatar
ralfdingo
Site Admin
Beiträge: 1298
Registriert: 23. Feb 2013, 18:40
Wohnort: Viareggio

Re: Ich hatte lungenkrebs

Beitragvon ralfdingo » 24. Okt 2014, 21:00

Ich bin auch aus dem Urlaub wieder da und auch mir geht es sehr gut, was kein Kunststueck ist nach so einer tollen Zeit ein kleines Foto zum Teilhaben
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Carmen
Beiträge: 835
Registriert: 5. Mär 2013, 10:59

Re: Ich hatte lungenkrebs

Beitragvon Carmen » 25. Okt 2014, 09:29

Lieber Ralf, es freut mich zu hören, daß es Dir sehr gut geht und danke vielmals für das wunderschöne Foto.

Liebe Grüße

Carmen

Geka
Beiträge: 81
Registriert: 16. Jul 2014, 19:46
Wohnort: Münsterland

Re: Ich hatte lungenkrebs

Beitragvon Geka » 25. Okt 2014, 13:00

Lieber Ralf, das sieht ja klasse aus!! Wo ist das?? Schön, dass es dir gut geht!!! Was wollen wir hier mehr ;-)

Ganz liebe Grüße
Angelika


Zurück zu „Lungenkrebs (Bronchialkarzinome)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste