Kochenkrebs

Eibenbaum
Beiträge: 17
Registriert: 10. Feb 2014, 21:12
Wohnort: Austria

Kochenkrebs

Beitragvon Eibenbaum » 4. Dez 2014, 18:15

Hallo in die Runde,

hat jemand Infos und Tipps zu Knochenkrebs mit Metastasen?

Danke.

Die Eibe

Benutzeravatar
ralfdingo
Site Admin
Beiträge: 1319
Registriert: 23. Feb 2013, 18:40
Wohnort: Viareggio

Re: Kochenkrebs

Beitragvon ralfdingo » 4. Dez 2014, 18:51

Hallo Eibenbaum das was du schreibst ist etwas wenig. Knochenkrebs wo wie gross ijn welcher lage(Gelenk oder .....) danach richten sich die spezifischen Mittel der Wahl. Ansonsten fuer den rest des Koerpers die ganzen Ueblichen Sachen die unsere User so nutzen von Vitaminen zu gesundem angstfreien leben. Schreib mal ein wenig mehr.
Ciao Ralf

Eibenbaum
Beiträge: 17
Registriert: 10. Feb 2014, 21:12
Wohnort: Austria

Re: Kochenkrebs

Beitragvon Eibenbaum » 5. Dez 2014, 09:20

Hallo Ralf,

ein Teil vom Oberarm ist zerfressen.
Wie groß genau weiß ich noch nicht. Erfahre ich erst gegen Ende Dezember.
Im Moment wird nur eine Einstellung gegen die Schmerzen vorgenommen, dann Entlassung nach Hause, keine weitere Therapie mehr.
Ist schon eine hochbetagte Dame.

Wenn ich mehr erfahre, schreibe ich noch was dazu.
Danke dir einstweilen.

Adventlichen Gruß mit lieben Gedanken
auch für Lena!!!!!!

Die Eibe

Benutzeravatar
ralfdingo
Site Admin
Beiträge: 1319
Registriert: 23. Feb 2013, 18:40
Wohnort: Viareggio

Re: Kochenkrebs

Beitragvon ralfdingo » 5. Dez 2014, 15:05

Ja Eibe, wie du auch selbst genau weist kommt heilung von innen her und manchmal ist unser Ziehl gar nicht Heilung aber das weis nur der betroffen ist. Wir aussenstehenden versuchen nur zi helfen aber diese Hilfe kann nur funzionieren wenn sie gefragt ist und die Entscheidung was jemand tit, wieviel er investiert an Kraft und an glaube das weis nur jeder selbst. Das Angebot ist gross und der Weg sehr lang ud wir wissen nicht wohin er geht. Nun zu dem was ich machen wuerde, Eben genau das was ich mache eine B17 Kur dann Diaet, Aloe Vitamin c Lysin und vor allem Vitamin D. Ich wuerde auch noch eine Petroleum Kur machen wenn auch nur um den Darm zu reinigen und von schlechten Bakterien und Pilzen zu befreien auf das Vitamine und Entzyme aufgenommen werden. Ja genau Enzyme hoch dosiert gerade bei aelteren Menschen die da sehr karent sind. Nun unser Forum ist voll mit Hinweisen. Liest sie im internet?
Ciao Ralf

Eibenbaum
Beiträge: 17
Registriert: 10. Feb 2014, 21:12
Wohnort: Austria

Re: Kochenkrebs

Beitragvon Eibenbaum » 5. Dez 2014, 19:42

Lieber Ralf,

nein, sie liest nicht im Internet.

Doch danke, ich denke auch genug hier zu finden. Falls ich wie gesagt mehr weiß, schreibe ich nochmal dazu.

DANKE dir :er6

Lieben WochenendeGruß

von der Eibe


Zurück zu „Andere Krebsarten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste