Kalmuswurzel hilft bei Lungenkrebs

Carmen
Beiträge: 835
Registriert: 5. Mär 2013, 10:59

Kalmuswurzel hilft bei Lungenkrebs

Beitragvon Carmen » 19. Mär 2013, 13:43


Vielleicht auch in diesem Thread der Hinweis auf Kalmuswurzel bei Lungenkrebs:

viewtopic.php?f=31&t=24

Liebe Grüße

Carmen

Benutzeravatar
ralfdingo
Site Admin
Beiträge: 1298
Registriert: 23. Feb 2013, 18:40
Wohnort: Viareggio

Re: Kalmuswurzel hilft bei Lungenkrebs

Beitragvon ralfdingo » 19. Mär 2013, 20:10

Oh Carmen ich habe aus versehen deinen link gelöscht jetzt must du ihn nochmal einfügen und ich lösche dann den Kram hier :GS16

Carmen
Beiträge: 835
Registriert: 5. Mär 2013, 10:59

Re: Kalmuswurzel hilft bei Lungenkrebs

Beitragvon Carmen » 19. Mär 2013, 21:10

Hier der Link:

viewtopic.php?f=31&t=24

Liebe Grüße

Carmen

Lena
Beiträge: 1327
Registriert: 24. Feb 2013, 13:02

Erntezeit der Echten Kalmuswurzel im März und April

Beitragvon Lena » 11. Feb 2014, 13:15

Erntezeit der Echten Kalmuswurzel im März und April

Ob für die selbst angesetzte Tinktur, für die Wurzelpulver-Zubereitung (als erhitzter Tee ginge ein Teil der Wirkstoffe verloren, deshalb das getrocknete Wurzelpulver 24 Std. in Mineralwasser einlegen und abfiltern) oder für den frisch gepressten Wurzelsaft (bspw. aus dem Kempo-Entsafter).

Dem Krebskranken fördert sie den Gallenabfluss, an einem Kaffee-Einlauf vorbei, in der TCM ist seine thermische Wirkung kalt. Die Gallenblase anregend und das Magen-Qui stärkend. Kalmuswurzel harmonisiert den mittlerer Erwärmer und wandelt gefährliche Schleimfeuchtigkeit. Klärt toxische Hitze.

Der Basler Mediziner Paracelsus ermahnte zur Körpersäfte-Lehre. Nicht zu missachten im dual bi-polaren Yin – Yang unserer Nahrung stecken Gifte und Essenzen zu gleichen Teilen. Magen und Darm müssen die Trennung bewältigen.

:ER! Jede Darmsanierung, auch bei schwersten Erkrankungen, beginnt noch heute mit Engelwurz, Ingwer, Galgant, aber vor allem mit Kalmus!

Lieber Gruß in die feuchten Ufergebiete als Kalmus-Fund- und Standorte
Lena
"Weißt du, dass die Bäume reden? ... Sie sprechen miteinander, und sie sprechen zu dir, wenn du zuhörst." (Taganga Mani, Stoney)


Zurück zu „Lungenkrebs (Bronchialkarzinome)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste