Eine kleine Portion "Hallo Wach" über unsere Lebensmittel

Carmen
Beiträge: 841
Registriert: 5. Mär 2013, 10:59

Eine kleine Portion "Hallo Wach" über unsere Lebensmittel

Beitragvon Carmen » 8. Mai 2013, 11:25



Eine kleine Portion "Hallo Wach" über unsere Lebensmittel

Wen diese Themen interessieren, kann sie unten im Link nachlesen:

Was ist los mit unserem Brot?
Industrieprodukt Brot
Zusatzstoffe in Lebensmitteln
Salz - vom weißen Gold zum weißen Gift
Der Murks mit der Milch
Schadstoffe in der Milch
Aus der Hexenküche der verschiedenen Milchprodukte
Ist Kuhmilch überhaupt gesund?
Die Calcium-Lüge
Soja als Alternative?
Die okkulte Wirkung von Fleisch, Milch und pflanzlicher Nahrung
Der Pfusch mit dem Mineralwasser
Gen- und Bio-Nahrung im Vergleich
Die Weisheit der Ratten
Die Weisheit der Eichhörnchen
Die Weisheit der Kühe
Die Weisheit der Rehe
Fettsucht entsteht nicht durch Fettverzehr
Das Cholesterin-Märchen
Hintergründe zu Industriezucker
Suchtverhalten bei Kindern durch Nahrungsmittel
Farbstoffe und Hyperaktivität
Künstliche und "natürliche"Aromen
Aromen als Mastmittel
Geheimhaltung der Zutaten
Die Quelle der Gesetze - ein Lobbyistengremium
Pestizidverseuchung unserer Lebensmittel
"Probiotische" Bakterien
Die Wirkung des Süßstoffes Aspartam
Die Aspartam Krankheit
Warum Impfen gegen Grippe unsinnig ist
Wie Viren "nachgewiesen" werden
Wenn das Handy mit den Genen plaudert
Heilen durch Schwingungen
Misslungene Ansteckungsversuche
Light Produkte: Genuss oder Reue ?
Die Nahrung die wir zu uns nehmen
Obst und Gemüse verlieren an Nährwert

http://www.siebenstern-imkerei.de/pdf/A ... hrheit.pdf

Liebe Grüße

Carmen

Lena
Beiträge: 1327
Registriert: 24. Feb 2013, 13:02

DIE NAHRUNG DIE WIR ZU UNS NEHMEN

Beitragvon Lena » 8. Mai 2013, 11:35

Liebe Carmen,
:D danke für diesen Link aus deinem Fundus!

Ich erinnere mich wieder, habe ihn mehr als nur einmal gelesen. Er enthält auch das Thema, zu dem ich Ralf noch antworten will und den Arzt auf Youtube noch dazu suche, der letzten Monat noch auf Daily Paul verlinkt war: Das Cholesterin-Märchen.

Lieber Gruß Lena


Carmen hat geschrieben:Hintergründe zu Industriezucker
Suchtverhalten bei Kindern durch Nahrungsmittel

Hier folgt Matthias Beitrag zum ZUCKER
Lieber Gruß Lena
"Weißt du, dass die Bäume reden? ... Sie sprechen miteinander, und sie sprechen zu dir, wenn du zuhörst." (Taganga Mani, Stoney)

Mathias804408
Beiträge: 5
Registriert: 17. Jun 2014, 17:22

Re: Alternative und Gesundheit

Beitragvon Mathias804408 » 17. Jun 2014, 18:09


124 Wege wie raffinierter Zucker die Gesundheit ruinieren kann

1. Zucker kann das Immunsystem unterdrücken.
2. Zucker bringt den Mineralstoffhaushalt durcheinander.
3. Zucker kann Hyperaktivität, Beklemmungen, Konzentrationsprobleme und Launenhaftigkeit bei Kindern auslösen
4. Zucker kann dazu beitragen, dass der Triglyceridspiegel steigt.
5. Zucker kann dazu beitragen, dass die körpereigene Abwehr gegen Bakterien sich verschlechtert.
6. Zucker verursacht den Verlust von Elastizität im Körpergewebe - je mehr Zucker man isst desto weniger elastisch sind -Haut und Gewebe.
7. Zucker sorgt für die Reduzierung von High Density Lipoproteinen..


Quelle:



Zurück zu „Achtung! Was wir meiden sollten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast