lungenkrebs

udo 1970
Beiträge: 30
Registriert: 22. Nov 2015, 14:43

Re: lungenkrebs

Beitragvon udo 1970 » 18. Mai 2016, 12:09

Das freut mich sehr das es dir gut geht. Ich freue mich so.mir geht es auch sehr gut im Moment. Ich hab in vier bis sechs Wochen ct und bin mir sicher das es ein gutes Ergebnis wird. Ich bekomm von meinem Arzt im Moment sativexs.ist ein carabinoid. Ist thc und cbd drin.brauch nichts bezahlen. Ist ein spray.dan gibt es noch dronabinol.das ist ein öl.da ist thc drin das hol ich mir danach.und ich hab das öl von sascha.von dem bin ich am meisten überzeugt.
Lg udo

jovansasa74
Beiträge: 45
Registriert: 25. Aug 2015, 00:37

Re: lungenkrebs

Beitragvon jovansasa74 » 18. Mai 2016, 14:21

udo freue mich so für dich .
und danke für das vertrauen .weiter so

Benutzeravatar
ralfdingo
Site Admin
Beiträge: 1319
Registriert: 23. Feb 2013, 18:40
Wohnort: Viareggio

Re: lungenkrebs

Beitragvon ralfdingo » 19. Mai 2016, 11:54

Und ich freue mich ueber euch beide hoffentlich machen wir hier mit diesem Forum auch anderen ein wenig Mut zum handeln

jovansasa74
Beiträge: 45
Registriert: 25. Aug 2015, 00:37

Re: lungenkrebs

Beitragvon jovansasa74 » 6. Sep 2016, 23:40

Hallo zusammen ,hier mal was neues von mir ,donnerstag ct gehabt ,alles sauber ,metas komplett weg .happy.
Lieber Udo- Edwin hatte dich ja angerufen wegen seinem freund der dasselbe hat wie du .metas geschrumpft ,hast sicher schon gehoert , das es ihm sehr gut geht .nimmt es allerdings auch dreimal täglich ,schläft nur sehr viel sonst super ich weiss ja nicht wie oft ihr kontakt habt.
auch in sehr kurzer zeit nach der einnahme ist das seltsame .bei mir hats länger gedauert,
Freue mich fuer euch beide.macht weiter so .

Happy,happy, happy

jovansasa74
Beiträge: 45
Registriert: 25. Aug 2015, 00:37

Re: lungenkrebs

Beitragvon jovansasa74 » 6. Sep 2016, 23:47

Kurzer nachtrag ,Edwin ist selber mediziner ,sein freund ist an bauchspeicheldrüsenkrebs erkrankt.hab ihn an udo verwiesen weil er ja leider im thema ist.
Antwort war erstmal seltsam .
Als Mediziner glaubt er nicht an cannabisöl .als freund sagte er probieren ,
Schön das menschen auch ihre meinung ändern .

klaraschulz
Beiträge: 67
Registriert: 7. Nov 2014, 20:56

Re: lungenkrebs

Beitragvon klaraschulz » 7. Sep 2016, 09:53

hallo jov - grüß dich,

hab längere zeit nicht mehr im offenen Bereich geschrieben, dies hat allerdings nichts mit dem Forum zu tun sondern eher private Gründe und häufig auch zeitmangel. ein wenig erinnere ich mich noch an deinen etwas schwierigen start hier und freu mich deshalb besonders das du trotzdem weiterhin regelmäßig berichtest wie es dir geht. wann immer ich dich lese und du schreibst es geht dir gut - freu ich mich für dich, auch das du deinen weg gefunden hast und den mut hast anderen menschen mut zu machen den ihren zu finden. von herzen alles gute für dich und deine Familie :)

jovansasa74
Beiträge: 45
Registriert: 25. Aug 2015, 00:37

Re: lungenkrebs

Beitragvon jovansasa74 » 7. Sep 2016, 13:23

Hallo Klara .vielen vielen dank .freue mich riesig über jedem dem es besser geht .gruss.
dir alles alles gute

udo 1970
Beiträge: 30
Registriert: 22. Nov 2015, 14:43

Re: lungenkrebs

Beitragvon udo 1970 » 9. Sep 2016, 11:24

Ein Hallo in die Runde
Das ist schön zu hören.ich hab mein ct erst Ende September.zur Zeit habe ich Probleme mit den Schmerzen.habe mich im Urlaub wohl übernommen.irendetwas passiert in meinem Körper.meine Blutwerte sind im Moment
Auch nicht gerade gut.werde weiter berichten

Benutzeravatar
ralfdingo
Site Admin
Beiträge: 1319
Registriert: 23. Feb 2013, 18:40
Wohnort: Viareggio

Re: lungenkrebs

Beitragvon ralfdingo » 9. Sep 2016, 13:42

Ich druecke dir mal ganz doll die Daumen Udo, was genau stimmt denn nicht mit deinen Blutwerten?
Jovansasa das es dir gut geht freut mich sehr und ich denke mal das bleibt auch so
Wie schoen ist es nach langer stille im forum etwas positives zu hoeren

jovansasa74
Beiträge: 45
Registriert: 25. Aug 2015, 00:37

Re: lungenkrebs

Beitragvon jovansasa74 » 12. Sep 2016, 12:44

vielen dank ,Ralf


Zurück zu „Lungenkrebs (Bronchialkarzinome)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste