Cytopharm B17

Benutzeravatar
ralfdingo
Site Admin
Beiträge: 1319
Registriert: 23. Feb 2013, 18:40
Wohnort: Viareggio

Re: Cytopharm B17

Beitragvon ralfdingo » 18. Mai 2017, 18:49

Kann ich dir sagen die tabletten wurden schonmal in der uniklinick heidelberg analysiert das weiss ich von einem mir gut bekannten Arzt

Kerry24
Beiträge: 17
Registriert: 4. Feb 2017, 11:35

Re: Cytopharm B17

Beitragvon Kerry24 » 23. Mai 2017, 14:07

Ohhh, hört sich gut an. Aber keiner will es an die große Klocke hängen vermutlich! Aber DANKE für Deine Antwort!

Benutzeravatar
ralfdingo
Site Admin
Beiträge: 1319
Registriert: 23. Feb 2013, 18:40
Wohnort: Viareggio

Re: Cytopharm B17

Beitragvon ralfdingo » 25. Mai 2017, 23:30

Richtig


Zurück zu „B17 (Amygdalin, Bittere Aprikosenkerne, Laetrile)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast