Weiss noch gar nicht ob es Krebs ist

Antworten
karin
Beiträge: 328
Registriert: 6. Sep 2015, 05:59
Wohnort: Schwäbisch Gmünd

Re: Weiss noch gar nicht ob es Krebs ist

Beitrag von karin » 26. Okt 2018, 15:10

Liebe Toni,
das tut mir leid... Du arme, ich nehm Dich mal fest in den Arm, und schicke Dir gute Gedanken.

Ich bin schon viele Jahre alleine, aber nicht durch Trennung, sondern weil ich mich dazu entschieden habe, alleine zu leben. Habe bzgl. der Männer oft in die "Tonne" gegriffen... und irgendwann keine Lust mehr, mich immer nur nach einem Partner zu richten.
Irendwie war ich froh alleine zu sein, als ich meine Diagnose bekam. Konnte dadurch stets so entscheiden, wie ich es wollte. Ohne das mir jemand Vorschriften macht. Alleinesein hat eine menge Vorteile. Man lernt... braucht sich keine Sorgen machen... und man kann tun, was man selbst für richtig hält.

Es ist sicher nicht leicht, eine lange Beziehung zu beenden. Aber wenn sie krank macht, sollte man schnell handeln.

Ach, die Moral hat sich, wenn ich so in meinem Umfeld herumschaue, sehr verändert. Und Fremdgehen ist eine der schlimmsten Formen von Betrug. Ich kann nur hoffen, das Du diese schlimme Situation schnell verarbeitest.

Wenn Du möchtest, schreib Dir einfach alles von der Seele. Mir hat das immer sehr geholfen, wenns mir schlecht ging.

Wünsche Dir auch ein ruhiges Wochenende, und lass den Kopf nicht hängen...

Liebe Grüsse
karin

Uweantonie55
Beiträge: 64
Registriert: 20. Okt 2018, 11:54
Wohnort: Feusdorf

Re: Weiss noch gar nicht ob es Krebs ist

Beitrag von Uweantonie55 » 29. Okt 2018, 18:37

Hallo zusammen,habe mir das Öl was ihr mir empfohlen habt bestellt. Weiss aber nicht ob ich das mit diazepam zusammen nehmen darf. Wird aber wohl was bei Nebenwirkungen drin stehn. Werde in Kürze auch ins Krankenhaus gerolstein gehen um mich vom Diazepam entgiften zu lassen. Alleine mache ich das nicht ist zu gefährlich. LG. Toni

Carmen
Beiträge: 1122
Registriert: 5. Mär 2013, 10:59

Re: Weiss noch gar nicht ob es Krebs ist

Beitrag von Carmen » 29. Okt 2018, 18:56

Hallo Toni, Du nimmst Diazepam? Wußte ich nicht. Habe mal kurz gegoogelt:

Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen
•Das Medikament kann Gedächtnisverlust verursachen; es ist daher auf eine ausreichende Schlafdauer nach der Einnahme zu achten.
•Kommt es nach Anwendung des Medikaments zu Erregung oder Aggressivität, ist die Behandlung vom Arzt zu beenden.
•Zur Beendigung der Behandlung ist die Dosis des Medikaments schrittweise zu vermindern ("ausschleichen").
•Die Konzentration und das Reaktionsvermögen sind durch das Medikament so weit beeinträchtigt, dass Autofahren, bestimmte Arbeiten und das Bedienen von Maschinen gefährlich sind. Dies gilt insbesondere im Zusammenwirken mit Alkohol.


Es ist gut, daß Du das klinisch klären lassen willst. Ich drücke die Daumen und wünsche alle erdenklich Gute.

Liebe Grüße

Carmen

karin
Beiträge: 328
Registriert: 6. Sep 2015, 05:59
Wohnort: Schwäbisch Gmünd

Re: Weiss noch gar nicht ob es Krebs ist

Beitrag von karin » 29. Okt 2018, 20:36

Hallo liebe Toni,
auch ich drücke Dir die Daumen. Hoffe Du bekommst die Hilfe in Gerolstein, die Du benötigst. Ich habe von Gerolstein viele positive Kritiken gehört. Die Ärzte dort sollen sehr nett und einfühlsam sein. Dort soll auch eine Abteilung sein, die mit Naturheilverfahren arbeitet, wenn ich das noch richtig im Kopf habe. Ich weiss nur nicht mehr, in welchem Bereich. Kannst ja mal nachfragen.

Melde Dich zwischendurch und halte uns auf dem Laufenden... ja?

Alles Liebe für Dich
karin

Uweantonie55
Beiträge: 64
Registriert: 20. Okt 2018, 11:54
Wohnort: Feusdorf

Re: Weiss noch gar nicht ob es Krebs ist

Beitrag von Uweantonie55 » 31. Okt 2018, 05:07

Morgen ihr zwei, ich melde mich sobald es mir besser geht und ich in Gerolstein bin. Muss aber jetzt hier zu Hause auch noch einiges klären. LG. Toni

Carmen
Beiträge: 1122
Registriert: 5. Mär 2013, 10:59

Re: Weiss noch gar nicht ob es Krebs ist

Beitrag von Carmen » 31. Okt 2018, 11:52

Hallo Toni, bitte nicht für jeden neuen Eintrag eine neue Überschrift verwenden, (z.B. Gerolstein, da konnte ich die Überschrift noch ändern).

Du schreibst hier unter "Andere Krebsarten". Gerolstein ist für mich keine "neue Krebsart", ebenso auch nicht: "So kurze Antworten". Du solltest versuchen, in Deinem Faden "Weiss noch gar nicht ob es Krebs ist" zu bleiben. Wird sonst zu unübersichtlich. Danke.

Vielleicht kann Ralf die Einträge "So kurze Antworten" auch in den ersten Faden "Weiss noch gar nicht ob es Krebs ist" übernehmen.

Liebe Grüße

Carmen

Carmen
Beiträge: 1122
Registriert: 5. Mär 2013, 10:59

Re: Weiss noch gar nicht ob es Krebs ist

Beitrag von Carmen » 31. Okt 2018, 22:24

Danke lieber Ralf.

Liebe Grüße

Carmen

Benutzeravatar
ralfdingo
Site Admin
Beiträge: 1816
Registriert: 23. Feb 2013, 18:40
Wohnort: Viareggio

Re: Weiss noch gar nicht ob es Krebs ist

Beitrag von ralfdingo » 2. Nov 2018, 13:26

Toni, wie geht es dir? Ich weiss du hast keine besondere foren Erfahrung
Nimm es uns also nicht uebel wenn wir dir mal was zur form sagen das ist bicht gegen dich
Einfach nur zur uebersichtlichkeit
Ich denke du verstehst das

Uweantonie55
Beiträge: 64
Registriert: 20. Okt 2018, 11:54
Wohnort: Feusdorf

Re: Weiss noch gar nicht ob es Krebs ist

Beitrag von Uweantonie55 » 2. Nov 2018, 14:14

Okey habe ich verstanden. Tut mir Leid aber bin noch nie in so einem Forum gewesen. Danke und nochmal Entschuldigung.

Benutzeravatar
ralfdingo
Site Admin
Beiträge: 1816
Registriert: 23. Feb 2013, 18:40
Wohnort: Viareggio

Re: Weiss noch gar nicht ob es Krebs ist

Beitrag von ralfdingo » 2. Nov 2018, 14:45

Musst dich nicht entschuldigen
Bin froh das du wieder da bist

Antworten

Zurück zu „Andere Krebsarten“